Krieg in der Ukraine; ukrainische Geflüchtete

Die aktuelle Lage rund um den Krieg in der Ukraine beschäftigt auch die Bevölkerung in der Schweiz. Der Kanton Aargau erhält vom Staatssekretariat für Migration SEM neben Asylsuchenden und vorläufig aufgenommenen Ausländern auch Flüchtlinge zugewiesen. Kanton und Gemeinden sind (je nach Status) für die Unterbringung und Betreuung zuständig. Die Schweizerische Flüchtlingshilfe koordiniert in Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen die Unterbringung von ukrainischen Geflüchteten bei privaten Gastfamilien. Wollen auch Sie ein Zimmer, eine Wohnung oder ein Ferienhaus zur Verfügung stellen? Unter www.ag.ch/ukraine finden Sie weitere Informationen und können Ihr Angebot registrieren.

Zurück